Sexy Fiona nackt im Playboy

Wer hätte das gedacht? Fiona Erdmann, Kandidatin aus der letzten Staffel Germany´s Next Topmodel, zieht in der neuen Ausgabe des Playboys blank. Kaum zu glauben wie sexy Fiona sein kann. Die Nacktfotos (oben ohne) im Playboy sind wirklich gelungen. In der letzten Staffel von GNTM wurde Fiona durch den Zicken-Krieg mit Anne-Kathrin bekannt. Durch das heiße Fotoshooting macht das erfolgshungrige Multitalent (Model / Sängerin / Schauspielerin) sicher einen Schritt weiter auf der Karriereleiter. Die Fotos von sexy Fiona kann man sich zum Teil auf der Webseite des Playboy anschauen, ganz groß und besonders scharf bekommt man sie natürlich nur im Heft am Kiosk um die Ecke 😉

Anni von GNTM will nicht mehr flirten?

Anni, Anni, Anni das ging aber schnell. Da wird heute berichtet das Anne-Kathrin Wendler, alias Honigmund20 eine Flirtanzeige auf ilove eingetragen hat und ein paar Stunden später ist ihr Profil so ziemlich leergeräumt. Die Anni will offensichtlich nicht mehr flirten, aber sie ist ja ihrem Profil nach auch in einer festen Beziehung. Oder haben Anni die eingestellten Fotos nicht mehr gefallen. Das Profil-Foto und alle anderen auch wurden entfernt. Der Gästebucheintrag wurde abgeschaltet. Die Anni hat wohl Angst jetzt von Fans jede Menge Post zu bekommen, das geht aber auch über die Emailadresse! Auch der Eintrag ihres Profils „was mich ausmacht“ wurde komplett gelöscht. Anni sucht jetzt auch keine Leute mehr für Dating & Beziehung sondern möchte sich nur noch umschauen. Und im Bereich „mehr über mich hat Anni doch glatt mal die Frage „Was ist dir besonders wichtig in einer Beziehung?“ gelöscht. Deshalb ist wohl der datingfaktor auch von 70 Prozent auf 20 prozent gesunken.

anni-profil-vorher.jpg
Annis Profil vorher

anni-profil-nachher.jpg
Annis Profil nachher

Anni sucht einen Mann über das Internet

Anni das hast du doch nicht nötig. Die schöne Anni, Zweitplatzierte der Castingshow Germany’s Next Topmodel sucht ihren Traummann über das Internet unter dem Nickname „Honigmund20“, das berichtet heute die Bild.