Schillerstrasse bekommt Zuwachs von Cindy aus Marzahn

Die absolut geniale Improvisationsshow „Schillerstrasse“ bekommt Zuwachs von Cindy aus Marzahn. Schon am Freitag (30.01.2009) geht es weiter mit der Schillerstrasse und diesmal auch mit neuen Gesichtern. Jürgen Vogel wird ein der Mieter in der Schillerstrasse sein und löst damit Cordula Stratmann ab. Jürgen Vogel  bekommt dann von Cindy aus Marzahn oder aber auch Oliver Pochert Besuch.

Schon seit 2004 begeistert die „Schillerstrasse“ die Zuschauer und zwingt diese zu langen endlosen Lachanfällen. Die Hauptmieterin Cordula Stratmann verabschiedete sich 2007 in eine Kreativpause. Sehr schade! Wier können nur hoffen, dass sie ab und zu mal wieder als Gast in der Schillerstrasse vorbeischaut.

Harald Schmidt hat die Schnauze voll von Late-Night-Shows?

Sexy ist Harald Schmidt nun nicht gerade, dafür aber wahrscheinlich umso reicher. Mit den Late-Night-Shows auf Sat.1 und der ARD hat er in den letzen Jahren bestimmt jede Menge Kohle gemacht. Nun hat Harald Schmidt keine Lust mehr auf Late-Night-Shows, denn sie ruinierten sein Privatleben, so Harald Schmidt im Gespräch mit Spiegel. Für seine neue Show mit Oliver Pocher „Schmidt & Pocher„, die ab Herbst einmal wöchentlich laufen soll möchte er die Hauptrolle gerne dem Jungster Pocher überlassen.