Queensberry – Live Auftritt im ALexa

Die neue Popstarsband Queensberry trat am vergangenen Donnerstag in Berlin im Einkaufszentrum Alexa auf. Die drei Queensberrymitglieder Leo, Vici und Gaby und die drei Popstarsfinalisten Antonella, Patricia und KayKay performten ihren Weihnachtssong „I Believe in X-Mas“ und den Queensberrysong „No Smoke“. Punkt Mitternacht gab es dann das erste Queensberryalbum zu kaufen.

Das Album gibt es in dreifacher Ausführung. Jeweils die drei Queensberrys mit einer Finalistin von Popstars 2008. Du kannst mit dem Kauf deines Lieblings mit entscheiden, wer das vierte Bandmitglied von Queensberry wird.

Victoria und Leo erwarten Gabriella bei Queensberry?

Nachdem diesen Donnerstag Victoria das zweite feste Bandmitglied von Queensberry gekürt worden ist, kann sich noch ein Mädchen vor dem Live-Finale auf einen festen Platz in der Popstarsband Queensberry freuen. Die Bildzeitung schreibt, dass Gabriella die dritte im Bunde sein wird. Würde auf jeden Fall mit meiner Vermutung übereinstimmen, die ich schon in Popstars 2008 – Der Bandname ist… äußerte.

Somit ist die Spannung dann für die nächste Woche, die letzte Bandhauswoche aiso weg ;-( Dann also schonmal zusammengefasst in der neuen Popstarsband Queensberry sind Leo, Victoria und ?Gabriella?… Da die ersten drei Bandmitglieder schon lange vor dem Finale feststehen, kann man also auch davon ausgehen, das die erste Single und das Album von Queensberry ziemlich schnell im Handel zu kaufen sind zur Freude der Fans 😉

Popstars 2008 – Der Bandname ist…

So wie jedes Jahr werden die Popstars auf ProSieben gesucht. Heute abend wird der Bandname bekannt gegeben und *Trommelwirbel das erste Bandmitglied wird von der Popstarsjury mit Choreograf Detlef D! Soost, Rapper Sido und Sängerin Loona bestimmt. Große Anwärter auf den Platz in die neue Popstarsband sind Leo und Gabriella.

Viele von euch kennen Leo sicher noch aus der Popstars 2006 Staffel aus der die Monrose mit Senna, Bahar und Mandy hervorgegangen sind. Leo ist damals knapp vor dem Live – Finale gescheitert. Doch in den vergangenen Jahren nahm sie Gesangsunterricht und trainierte fleissig weiter mir Erfolg, denn von der Jury hat sie bisher nur Lob geerntet.

Gabriella hingegen ist eher das verrückte un dverwirrte Kücken, welches eine bezaubernde Stimme sowie absolutes Starpotiential hat. Ich gehe start davon aus, dass die Popstarsjury heute abend einen der beiden Namen nennen wird.  Und jetzt noch eine Spoiler-Info: Wer sich überrashcen lassen möchte liest genau an dieser Stelle nicht weiter 😉

Die Popstarsband 2008 wird den Namen „Queensberry“ haben. Am Montag in der Jugendzeitschrift Bravo wird es dazu einen ausführlichen Bericht geben. Viel Spass heute abend beim Zuschauen ab 20.15 Uhr gehts dann los auf ProSieben.