Susan Sideropoulos in der Maxim

Susan Sideropoulos, der TV-Star aus „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ lässt in der aktuellen Ausgabe der „Maxim“ ihre Hüllen Fallen. Und sexy Susan Sideropoulos sieht auf dem Titelbild schon sehr verführerisch aus. Doch wer jetzt weiterdenkt dem sei gesasgt: Susan Sideropoulos flirtet zwar liebend gern, doch ein Seitensprung kommt für sexy Susan nicht in Frage, Susan Sideropoulos ist zudem ja auch verheiratet. Aber die Fotos wie Susan sich fast nackt, nur mit Dessous bekleidet, sehr sexy in die Kamera blickt, dürften so manches Männerherz höher schlager lassen. Wir finden die Fotos von Susan Sideropoulos in der „Maxim“ sehen sehr sexy aus. Der „Maxim“ verrät Susan Sideropoulos auch, dass sie tagelang geübt hat, um ja sexy auszusehen. Ein Trost für viele Männer dürfte sein, dass ihr Ehemann die sexy Bilder auch erst in der „Maxim“ sehen wird. In der Onlineausgabe der „Maxim“ gibt es noch ein paar sehr sexy Wallpaper von Susan Sideropoulos. Wer alle Fotos und das Interview von Susan Sideropoulos mit der „Maxim“ sehen und lesen möchte, der sei auf die „Maxim“ Ausgabe 03/2008 verwiesen.